Glutenfreie Linzer Torte

Leckeres Rezept für glutenfreie Linzer Torte. Passend für die kalte Jahreszeit und zu Weihnachten. Die Zubereitung ist auch laktosefrei möglich.
Linzer Torte glutenfrei

Glutenfreie Linzer Torte

glutenfrei. hefefrei. laktosefrei nach Wahl
0 von 0 Bewertungen
Wartezeit/ Teigruhe 1 Std.
Backzeit 25 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Rezept Linzer Torte
Portionsrechner 1 Kuchen

Equipment

  • Digitalwaage (
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Springform (Ø 26cm)
  • Rührschüssel
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Frischhaltefolie
  • Messer
  • Gabel
  • Tasse
  • Pinsel

Zutaten
  

Mürbeteig

Belag

  • 250 Gramm Himbeer-oder Johannisbeerkonfitüre
  • 1 EL Milch

Anleitungen
 

Mürbeteig

  • Ein Ei trennen und das Eigelb zur Seite stellen.
  • Für den Mürbeteig Maisterei Kuchen & Keksmehl, Backpulver, Salz, gemahlene Haselnüsse, Zucker und Gewürze in einer Schüssel miteinander vermischen. Anschließend Butter, ein ganzes Ei und das Eiweiß hinzugeben und zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten.
  • Mürbeteig in Frischhaltefolie einwickeln und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Die Springform (Ø26cm) komplett mit Butter oder Margarine einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.
  • Die Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und einen Ø 26cm großen Kreis ausschneiden (Springform als Schablone benutzen). Anschließend den Kreis in 2 cm breite Streifen schneiden.
  • Mit dem restlichen Teig die Springform mit Teig auslegen. Den Teig zurechtdrücken, dabei einen ca. 2cm hohen Rand formen.
  • Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Die Himbeer-oder Johannisbeerkonfitüre glatt rühren und auf dem Teigboden verteilen, dabei einen ca. 1cm breiten Rand frei lassen.
  • Nun die Teigstreifen gitterförmig auf die Konfitüre legen und an den Rändern festdrücken.
  • Mit Hilfe einer Gabel das Eigelb und die Milch verschlagen und mit einem Pinsel auf das Teiggitter streichen.
  • Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.
  • Nach dem Backen die Linzer Torte komplett in der Springform erkalten lassen.
  • Nach belieben vor dem servieren mit Puderzucker dekorieren.
  • TIPP: Die Linzer Torte ist ein Dauergebäck und kann in Folie verpackt ca. 1-2 Wochen im kühlen Keller gelagert werden.

Notizen

Allgemeiner Hinweis zu verwendeten Mehlen: Wir verwenden ausschließlich Mehle der Maisterei und die Rezepte sind darauf abgestimmt und getestet worden. Die Rezepte gelingen also ausschließlich mit den im Rezept angegebenen Mehlen. Die Mehle können nicht durch andere ersetzt werden, da Wasserbindung und Zusammensetzung immer unterschiedlich ist. 

Unsere neusten Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Lust auf
selbst
backen?

Probier unser Starterset!

Alles was Du zum glutenfreien Backen brauchst ist in diesem Starterset enthalten, du benötigst keine weiteren Bindemittel oder Mehle mehr.

Und das beste! Mit dem Code “maisterei-rezepte” gibt es 10% Rabatt auf all unsere Backmischungen!

Lust auf selbst backen?

10% Rabatt

auf alle unsere Backmischungen mit dem Code:

"maisterei-rezepte"