Keksteig 500g

Produktinformationen "Keksteig 500g"

Selbst leckere glutenfreie Kekse backen? Mit unserem fertigen Keksteig ist das kein Problem. Jetzt kann man ganz einfach selbst zum Maisterbäcker werden und die Küche zum Duften bringen. Der leckere Mürbeteig der Maisterbäcker kann vielfältig eingesetzt werden, entweder einfach leckere Weihnachtsplätzchen backen, oder z.B als Grundlage für Nussecken oder andere Kekskreationen verwenden. Er hat eine leichte Vanillenote und ist besonders leicht zu verarbeiten.

Kurzgefasst:
- Einfach selbst Kekse backen
- Abgerundet mit etwas Vanille
- Klebt nicht beim Ausrollen

Zutaten:
Margarine (Palmfett, Kokosfett, Raps, Emulgator: Mono- und Diglyceride, Citronensäure), Reismehl, Kartoffelstärke, Puderzucker, Zucker, Vanillearoma, Teffmehl hell, Meersalz, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Xanthan

Allergene:
Keine

Haltbarkeit:
Nach Erhalt kann der Keksteit eingefroren werden, so hält er sich mehrere Wochen.

Einfrieren:
Der fertige Keksteig kann eingefroren und wieder aufgetaut werden, alternativ hält sich der Keksteig im Kühlschrank ca. 14 Tage.

Zubereiten:
Der Keksteig lässt sich am Besten verarbeiten, wenn er ca. 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank genommen wird. Der gefrorene Keksteig kann über nacht im Kühlschrank aufgetaut werden. Direkt vor dem Verarbeiten nur einmal gut mit der Hand auf der Arbeitsplatte durchkneten und dann ausrollen oder formen.

Wie backe ich die Kekse am Besten? Den Ofen auf 160C° Umluft vorheizen und ausgestochene Kekse ca. 8 Minuten backen. Wichtig ist, das Gebäck darf im Ofen nicht braun werden, ansonsten wird es zu hart. Der Keks ist übrigens fertig, wenn er sich problemlos und stabil vom Blech anheben lässt ohne zu zerbrechen.

Nährwertangaben je 100 Gramm:
Brennwert kj2238 kj
Brennwert kcal534 kcal
Fett3,1 g
davon gesättigte Fettsäuren16,8 g
Kohlenhydrate64,1 g
davon Zucker24,2 g
Ballaststoffe1,5 g
Eiweiß2,2 g
Salz0,5 g

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.