Glutenfreie Crêpes ohne Zuckerzusatz

Dieses Rezept lässt Herzen höher schlagen. Eine tolle Alternative, denn das der Zucker fehlt, schmeckt man nicht. Einfach und superschnell gemacht, mit Maisterei Liebe Süße noch dazu lecker gesüßt.
zuckerfreier Crêpe - glutenfrei

Glutenfreie Crêpes mit Liebe Süße

erythrit. glutenfrei. laktosefrei nach Wahl. zuckerfrei
5 von 4 Bewertungen
Wartezeit/ Teigruhe 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Rezept Crêpes
Portionsrechner 3 Crêpes

Equipment

  • Pfanne
  • Rührschüssel
  • Schneebesen
  • Schöpflöffel

Zutaten
  

Grundrezept

Idee für eine süße Creme als Füllung

Anleitungen
 

  • Für den Crêpes-Teig Maisterei Kuchen & Keksmehl, Tapiokastärke, Salz, Liebe Süße, Milch und geschmolzene Butter in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen glatt verrühren.
  • Das Ei hinzugeben und nochmal alles glatt rühren.
  • Pfanne gut vorheizen und die Pfanne dünn mit Öl einpinseln.
  • Etwa einen Schöpflöffel voll Teig in die Pfanne geben und schwenken, so dass ein dünner Crêpe entsteht. Den Crêpe so lange anbacken bis er sich gut lösen lässt und vorsichtig drehen. Das geht am Besten mit einem dünnen Pfannenwender. Dann den Crêpe von der anderen Seite fertigbacken.
  • Die fertigen Crêpes nach Belieben mit einem Topping versehen.

Mit Zimtzucker aber zuckerfrei?

  • Du magst Crêpes mit Zimtzucker? Dann mische einfach etwas Liebe Süße mit Zimt und Streue die Mischung in deinen Crêpe wie auf dem Jahrmarkt.

Video

Notizen

Allgemeiner Hinweis zu verwendeten Mehlen: Wir verwenden ausschließlich Mehle der Maisterei und die Rezepte sind darauf abgestimmt und getestet worden. Die Rezepte gelingen also ausschließlich mit den im Rezept angegebenen Mehlen. Die Mehle können nicht durch andere ersetzt werden, da Wasserbindung und Zusammensetzung immer unterschiedlich ist. 

Weizen und Roggen ganz einfach ersetzen!

Mit unseren Drei glutenfreien Mehlmischungen lassen sich Brote, Brötchen, Hefezöpfe, Pizzen, Baguettes, leckere Kuchen, Muffins, Kekse, Cookies und vieles vieles mehr zaubern.

Keine Bindemittel mehr nötig!

Du benötigst keine weiteren Bindemittel wie Flohsamenschalen, Xanthan oder Guarkernmehl mehr zum glutenfreien Backen. Unsere Mehlmischungen enthalten alles was du benötigst. Übrigens sind alle Maisterei Produkte ohne glutenfreie Weizenstärke.

Entdecke das Starterset

Inklusive Reismehl zum mehlen und Tapiokastärke!

Spare 20% mit dem Code: STARTERSET20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Unsere neusten Rezepte:

Lust auf selbst backen?

10% Rabatt

auf alle unsere Backmischungen mit dem Code:

"maisterei-rezepte"