Glutenfreier Mürbeteig Grundrezept ohne Ei

Perfekt für alle, die glutenfrei und vegan backen möchten: Unser Grundrezept für glutenfreien Mürbeteig ohne Ei ist vielseitig einsetzbar und gelingt immer. Ob für Kekse, Tartes oder als Boden für Obstkuchen - dieser glutenfreie Mürbeteig ist die ideale Basis für viele leckere Backrezepte. Probiert es aus!
mürbteig-zuckerfrei-glutenfrei

Glutenfreier Mürbeteig Grundrezept

glutenfrei. hefefrei. laktosefrei nach Wahl. vegan nach Wahl
4.16 von 25 Bewertungen
Arbeitszeit 15 Min.
Rezept Mürbeteig
Portionsrechner 600 Gramm

Equipment

  • Rührschüssel
  • Handmixer
  • Esslöffel

Zutaten
  

  • 100 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter oder Margarine zum Backen
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 TL Vanillezucker
  • 300 Gramm Maisterei Kuchen & Keksmehl
  • 1 Messerspitze Backpulver

Anleitungen
 

  • Für den Mürbeteig alle Zutaten bei Raumtemperatur temperieren lassen.
  • Dann in einer Schüssel Zucker, Butter/Margarine, Salz, Vanillezucker verkneten (mit dem Mixer oder mit den Händen) und 10 Minuten quellen lassen.
  • Maisterei Kuchen & Keksmehl mit dem Backpulver mischen und zu der Butter- Zuckermischung geben, dann mit den Händen zu einem Teig kneten.
  • Den Mürbeteig in eine Frischhaltefolie legen und mindestens Drei Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen. Am Besten über Nacht.
  • Bevor der Teig weiter verarbeitet werden kann, muss der Mürbeteig weich geknetet werden, nach dem Kühlen ist er erstmal sehr fest, bröckelig und nicht geschmeidig. Wenn sich der Teig gut rollen lässt und glatt ist, kann er z.B zum Kekse ausstechen oder als Boden für Nussecken verwendet werden.

Notizen

Allgemeiner Hinweis zu verwendeten Mehlen: Wir verwenden ausschließlich Mehle der Maisterei und die Rezepte sind darauf abgestimmt und getestet worden. Die Rezepte gelingen also ausschließlich mit den im Rezept angegebenen Mehlen. Die Mehle können nicht durch andere ersetzt werden, da Wasserbindung und Zusammensetzung immer unterschiedlich ist. 

Unsere neusten Rezepte:

Glutenfreie Martinsbrezeln
Aus Roberts YoutubeKanal

Glutenfreie Martinsbrezeln I Zuckerbrezeln

Ein leckeres glutenfreies Rezept für Martinsbrezeln. Glutenfreie Zuckerbrezeln sind ein traditionelles Gebäck aus süßem Hefeteig zu Sankt Martin und in den Herbst- und Wintermonaten.

Weiterlesen »

Eine Antwort

  1. Hallo Robert,
    wie lange und bei welcher Temperatur wird dieser Mürbeteig gebacken, wenn ich ihn a) als Plätzchen und b) als Tortenboden backe?
    Danke für die tollen Rezepte und liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lust auf
selbst
backen?

Probier unser Starterset!

Alles was Du zum glutenfreien Backen brauchst ist in diesem Starterset enthalten, du benötigst keine weiteren Bindemittel oder Mehle mehr.

Und das beste! Mit dem Code “maisterei-rezepte” gibt es 10% Rabatt auf all unsere Backmischungen!

Lust auf selbst backen?

10% Rabatt

auf alle unsere Backmischungen mit dem Code:

"maisterei-rezepte"